Tradition kommt nie aus der Mode

Meine Heimat - mein schönster Arbeitsplatz!

Nina Hipfl-Reisch verrät, wieso sie im Arbeitsalltag so gerne Högl-Schuhe trägt.

Seit ich denken kann, bin ich im Sporthotel Reisch in Kitzbühel, das bereits 1912 von meinem Urgroßvater gegründet wurde, aktiv. Mittlerweile leite ich das Hotel zusammen mit meinem Bruder und bin als Hoteldirektorin oft von morgens bis spätabends auf den Beinen. Denn ich lege auch gerne in allen Bereichen noch selbst Hand an und überzeuge mich höchstpersönlich davon, dass unsere Gäste rundum zufrieden sind – in der Küche, auf den Zimmern oder beim Empfang.
In der Küche in meinen aktuellen Högl-Lieblingspumps mit verspielten Patches aus der H/W Kollektion 2017
Hier bin ich am Empfang mit Kunden im Gespräch
In der Küche in meinen aktuellen Högl-Lieblingspumps mit verspielten Patches aus der H/W Kollektion 2017
In der Küche in meinen aktuellen Högl-Lieblingspumps mit verspielten Patches aus der H/W Kollektion 2017
Genau deshalb ist mir auch ein unkomplizierter und gleichzeitig femininer Look im Arbeitsalltag am liebsten – und dazu gehört natürlich ein erstklassiges Schuhwerk. Darüber hinaus liebe ich Tracht! Mit Högl habe ich eine Schuhmarke gefunden, die zu meinem Job und meinem Stil hervorragend passt. Ob zum Dirndl oder zum Lederrock, zur Jeans oder zum Cocktailkleid – die Schuhmodelle von Högl überzeugen mich jede Saison aufs Neue.


Högl Damen Pumps mit glitzernden Patches und metallic Blockabsatz.
Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Mit Power und Farbe durch den Winter

Knallige Farben strahlen die winterliche Kälte einfach weg

Lesen Sie mehr
blog image

Velours-Stiefel von damals

Bei Füsun Lindner von „short stories and skirts" wecken diese karamellfarbenen Velourslederstiefel von Högl süße Kindheitserinnerungen.

Lesen Sie mehr
blog image

Rasanter City-Alltag

Mit den stylischen Högl Sneakern müssen die Bloggerschwestern von „Vienna Fashion Waltz“ im Alltag nicht auf Komfort verzichten.

Lesen Sie mehr