Girl Power!

feel good diary, Oktober 2016

Seit einigen Monaten unterstütze ich als Schirmherrin das Netzwerk „Woman in Digital“. Ziel ist es hier, die Sichtbarkeit der Frauen im Netz zu erhöhen. Der Verein führt Damen ganz unterschiedlicher Lebenswege zusammen – sozusagen geballte Frauenpower pur. Genau wie ich es liebe.

Ja, meine Berufe und Berufungen sind sehr vielseitig: TV-Moderatorin, Designerin und passionierte Netzwerkerin. Dabei ist es mir wichtig, nicht nur gute Partner an meiner Seite zu haben, sondern auch treue Wegbegleiter an den Beinen. Meine Arbeitstage können schon mal lange werden, dann müssen Schuhe nicht nur gut aussehen, sondern auch sehr bequem sein.

 

Meine Arbeitstage können schon mal lange werden, dann müssen Schuhe nicht nur gut aussehen, sondern auch sehr bequem sein.


Auf HÖGL kann ich mich dabei in allen Lebenslagen verlassen. Und wie ihr sehen könnt, bringt mich der Anblick meiner „HÖGLs“ sichtlich zum Strahlen. Tolles Design, guter Tragekomfort – was will Frau mehr?

Eure Annett Möller
Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Go for block!

Block Walk: Edisa von Disi Couture zeigt, wie es stilvoll geht.

Lesen Sie mehr
blog image

Salzburger Festspiele

Ganz Salzburg steht wieder im Zeichen der Festspiele.
Welche Vorstellung und welchen Dresscode wir empfehlen, erfahren Sie hier.

Lesen Sie mehr
blog image

Florale Meisterwerke

Für Füsun Linder – alias @shortstoriesandskirts sind Blumen die wohl wunderbarste Geste, um Gefühle auszudrücken.

Lesen Sie mehr