Kunstrausch

HÖGL Kulturtipp: Egon Schiele Jubiläumsausstellung


In Gedenken an den hundertsten Todestag von Egon Schiele bietet die Albertina von Ende Februar bis Mitte Juni einen Einblick in sein kurzes Leben, seine künstlerische Entwicklung und Inspirationsquellen.

Schiele war ein österreichischer Maler des Expressionismus und einer der größten Zeichner des 20. Jahrhunderts. Neben Gustav Klimt zählt er zu den bedeutendsten bildenden Künstlern der Wiener Moderne.


 
© Ernst Ploil, Wien / Bildtitel: Selbstbildnis mit Pfauenweste, 1911
 
 
 
© Albertina, Wien / Bildtitel: Auf dem Bauch liegender weiblicher Akt, 1917


Charakteristisch für Schiele sind seine gewagten Perspektiven, überspitzten Gestiken und Mimiken. Neben vielen Selbstbildnissen widmete er sich auch Akten von Frauen, sowie Landschafts- und Städtebildern.
 
Alles Infos zur Ausstellung finden Sie unter www.albertina.at/schiele

 
HÖGL empfiehlt: Für den Besuch der Vernissage sind unsere chicen Kunstwerke die idealen Begleiter.


 
Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Oasen im Herzen Wiens

Was die Högl Heimatstadt Wien so lebenswert macht? Hier ist es so grün wie in kaum einer anderen Stadt.

Lesen Sie mehr
blog image

Högl meets Bauhaus

Wo Künstler und Handwerker an einem Strang ziehen, entstehen einzigartige Werke – so auch bei Högl.

Lesen Sie mehr
blog image

Stylish und bequem?

… das ist bei Högl kein Widerspruch. Unsere chicen Butterflights lassen sich sowohl chic als auch casual kombinieren. Einfach ideal fürs Office.

Lesen Sie mehr