Högl Bloggercamp in Wien

Fashionblogger auf den Spuren österreichischer Handwerkskunst

Drei Tage verbrachten die Högl Blogger in Wien und lernten die wichtigsten Stationen der  Wiener Kunst- und Architekturgeschichte kennen.

Endlich war es wieder so weit, die Högl Family versammelte sich zum alljährlichen Bloggercamp. Die Freude sich endlich einmal wieder persönlich zu treffen war riesengroß! Dementsprechend hoch war die Vorfreude sowohl bei den 10 Högl Bloggerinnen aus Österreich, Deutschland, Russland und der Slowakei, als auch beim Högl Team.
#hogllove

Das Event stand ganz im Zeichen der aktuellen Kampagne: dem traditionsreichen Erbe der österreichischen Handwerkskunst und den modernen und selbstbewussten Frauen, die den Mut haben ihre Persönlichkeit zu unterstreichen und nach außen zu tragen.
#beyourownmuse

Wiener Kultur in Högl Schuhen
 
Missmondo, shortstoriesandskirts, lesfactoryfemmes, fashiontweed, julietta_mademoiselle, jmpmonique aus der Slowakei, sowie yesdressnostress und alinacharova aus Russland begaben sich gemeinsam mit Högl auf die Spuren der Wiener Kunst- und Architekturgeschichte und lernten den imperialen Charme der Kulturmetropole Wien von seiner schönsten Seite kennen. Im traditionsreichen Hotel „Grand Ferdinand“ genossen die internationalen Influencer drei Tage österreichische Gastfreundschaft. 
Die Blogger waren zu Gast im traditionsreichen Hotel Grand Ferdinand.
An der prachtvollen Ringstraße gelegen, ist das Grand Ferdinand eines der traditionsreichsten Hotels der Wiener Innenstadt.
Im Hotel Grand Ferdinand kann man österreichische Kultur genießen.
Im Grand Ferdinand kann man österreichische Kultur genießen und wird dabei bestens bedient. Die Inneneinrichtung verkörpert die Wiener Eleganz vergangener Jahre.
Stop 1: Schuhvergabe im Högl Store
 
Der erste Programmpunkt führte zum Högl Flagshipstore am Graben Wien. Dort erhielten die Bloggerinnen ihre individuell ausgewählten Schuhmodelle der aktuellen Högl Kollektion. Gemäß dem Motto „Be Your Own Muse“ wählte jede schon im Vorfeld genau die Schuhmodelle aus, die ihre Persönlichkeit am besten widerspiegelten. Passend dazu wurden zu Hause bereits ausdrucksstarke Looks zusammengestellt und in den Koffer gepackt.
 
Die Blogger im Högl Flagshipstore in Wien.
Im Högl Flagshipstore am Graben Wien erhielten die Högl Bloggerinnen ihre individuellen Schuhmodelle (v.l.): jmpmonique, missmondo, yesdressnostress, lesfactoryfemmes, Högl CEO Gerhard Bachmaier, fashiontweed, julietta_mademoiselle, shortstoriesandskirts, Högl PR-Managerin Judith Hübner.
Zwei Blogger unterhalten sich und suchen Schuhe aus.
Fashiontweed und Deea von lesfactoryfemmes diskutieren die Looks, die sie zu ihren neuen Högl Schuhen tragen wollen.
Zwei Blogger mit ihren Tüten mit Schuhen.
Jmpmonique und yesdressnostress haben ihre Tüten bereits gepackt und sind bereit für die Abfahrt zur Modeschule Hetzendorf.
Stop 2: Meet & Greet mit Jungdesignern
 
Weiter ging es mit dem Shuttle zur Modeschule Hetzendorf im Schloss Hetzendorf. Dort warteten die jungen Modedesigner bereits im prächtigen Festsaal, um den Bloggerinnen einige Fragen rund um das Thema Mode und Social Media zu stellen. Schnell wurde klar: Networking ist unabdinglich, wenn man als Designer Fuß fassen möchte und Plattformen wie Instagram, Facebook oder Blogs sind die perfekte Bühne, um auf sich aufmerksam zu machen.
 
In der Modenschule Hetzendorf trafen Blogger auf Schüler und stellten sich Fragen.
Frage-Antwort-Runde mit den Schülern der Modeschule Hetzendorf: Die Blogger erklärten den angehenden Modedesignern die hohe Relevanz des Social-Media-Networking.
Julietta-mademoiselle in den Glammy Sneakern von Högl.
Julietta_mademoiselle nutzte die Gunst der Stunde im den Högl Sneaker GLAMMY im Festsaal des Schloss‘ Hetzendorf in Szene zu setzen.
Juliette_mademoiselle setzt die Glammy Sneaker von Högl in Szene.
Kunst trifft auf Fashion: Der Sneaker GLAMMY mit Leo Details setzt ein modisches Highlight im klassischen Outfit und im barocken Ambiente.
Stop 3: Schloss Schönbrunn & Gloriette

Der nächste Tag führte uns zu einer der schönsten Barockanlagen Europas: Schloss Schönbrunn. Beim Rundgang durch die prunkvollen Gemächer der Herrscherdynastien fühlte man sich direkt zurückversetzt in die Zeit „am Hofe“. Auf dem Weg hinauf zur imposanten Gloriette, unserem Lunch-Spot, durchquerten wir den Schlosspark mit seinen beeindruckenden Brunnen, Statuen und Denkmälern. Hier entstanden viele tolle Bilder, die die Högl Schuhkunstwerke toll in Szene setzen.  
 
Die Heritage Stiefelette von Högl ist ein Highlight der aktuellen Kollektion.
 
Glitzernde Pumps von Högl.
 
Glitzernde Pumps von Högl vor einer Statue.
 
Stop 4: Oldtimer-Sightseeing durch Wien

Wien ist übersäht mit eindrucksvollen Bauwerken und geschichtsträchtigen Monumenten. Um den Bloggerinnen einen Überblick zu geben, war eine ganz besondere Sightseeingtour geplant. In einem Nostalgie-Bus aus längst vergangener Zeit wurde die Wiener Innenstadt erkundet.
Im Oldtimerbus wurde eine Stadtrundfahrt unternommen.
Die Stadtrundfahrt im historischen original Oldtimer Bus war ein voller Erfolg.
Bei einer Stadtrundfahrt wurden viele Highlights in Wien besichtigt, wie die Sezession.
Sie lieferte einen tollen Überblick über die wichtigsten architektonischen Meisterwerke der Wiener Innenstadt.
Die Blogger vom Högl Bloggercamp im rastaurierten Oldtimerbus.
Im liebevoll restaurierten original Oldtimer Bus ging es entlang der Ringstraße, vorbei an Hofburg, Sezession, Staatsoper und vielen mehr beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.
 
Stop 5: Operette „Die Fledermaus“

Johann Strauß' Meisterwerk „Die Fledermaus“ gehört zu Wien wie das Riesenrad zum Prater. 1874 wurde die Operette an der Wiener Volksoper uraufgeführt und auch heute kann man sie in regelmäßigen Abständen noch bewundern. Die Mischung aus Operngesang, Theater und sehr viel Humor bescherte allen einen kurzweiligen Abend mit vielen Lachern. Definitiv eines der Highlights des diesjährigen Bloggercamps! 
 
In der Wiener Staatsoper wurde eine Operette besucht.
Die traditionsreiche Wiener Volksoper ist Schauplatz für Operetten, Opern, Musicals und Ballett Aufführungen.
 
Stop 6: Schloss Hof

Am letzten Tag führte die Reise hinaus aus Wien, hin zur slowakischen Grenze. Unser Ziel: das größte der sechs Marchfeldschlösser Schloss Hof. Die mystische Barockanlage diente bereits als Shooting-Location für die Kampagne der Herbst-/Winter-Kollektion 2019 – nun sollten auch die Blogger in den Genuss der atemberaubenden Kulisse kommen.
Die Blogger besichtigten Schloss Hof.
Die barocke Schlossanlage aus dem eigentlichen Schlossgebäude und einem siebenterrassigen Barockgarten in Ost-Westrichtung.
Missmondo mit den Högl Stiefeletten Moto in Schloss Hof.
Missmondo rückte die Stiefelette MOTO im Schlossgarten des Schloss‘ Hof ins rechte Licht.
Auf das Mittagessen in der Schlossgastronomie „Zum weißen Pfau“ folgte eine Führung durch die Prunkräume. Prinz Eugens idyllischer Landsitz ist ein einzigartiger Ort, besonders für Freunde der Fotografie! 
Die Sala terrena in Schluss Hof.
Die Sala terrena, ein im Erdgeschoss liegender Saal, bildet das Bindeglied zwischen der Architektur des Schlosses und der Natur des Gartens.
Die Samtballerinas Allure von Högl in stimmungsvoller Atmosphäre in Schloss Hof.
Im Festsaal des Schlosses ist die formale Strenge des Klassizismus deutlich erkennbar. Die aufwendige Stuckdekorationen offenbarte sich als perfekte Kulisse für den Ballerina ALLURE.
Alle Bloggerinnen begleiteten das dreitägige Event live auf ihren Instagram-Accounts und nutzten die extra eingeplante „Shootingzeit“ für tolle Aufnahmen mit ihren Högl Schuhen. Freuen Sie sich also auf viele schöne Looks und Inspirationen aus dem charmanten Wien!
 
Herzliche Grüße
Ihr Högl Team
Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Högl gewinnt "PRINT IST GOLD - Award 2019"

Das aussagekräftige Kampagnenmotiv, inspiriert vom künstlerischen Erbe der Heimat Österreich, überzeugte Jury und Online-Community.

Lesen Sie mehr
blog image

Högl Stiefeletten in Kroko-Optik

Ein neues Key-Piece reicht, um den perfekten Herbstlook zu kombinieren. Julietta_mademoiselle zeigt, wie's geht. 

Lesen Sie mehr
blog image

Weiße Stiefeletten von Högl

Wenn es um ihr Wohlbefinden geht, macht Any_yoyo keine Kompromisse

Lesen Sie mehr