Clean-Chic-Pumps von Högl

Minimalismus mit maximaler Wirkung

Für shortstoriesandskirts ist Clean-Chic die einfachste und femininste Art, um Design und Qualität optimal in Szene zu setzen.
 
Neues Jahr, neue Mode – wie ein unbeschriebenes Blatt, das wir mit unvergesslichen Geschichten über Eleganz und Schlichtheit füllen wollen.  

Vielleicht geht es Ihnen ja wie mir: Nach dem Glanz und Glamour der Festtage sehne ich mich nach ein wenig Ruhe und Beschaulichkeit. Eine Fashion-Detox-Kur, bei der ich Extravaganz gegen Einfachheit tausche, kommt da gerade recht. Veränderung gehört zum Leben. Und ich bin der Meinung, dass sich Mode im Wesentlichen durch ihre Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit auszeichnet.  Für mich ist Mode auch das perfekte Ausdrucksmittel. Sie gibt uns die Möglichkeit, uns zu verändern und neu zu entdecken. Die Inspirationen dafür können wir uns bei Marken wie Högl holen. Die neuste Schuhkollektion von Högl ist stilistisch so vielseitig, dass für jede das Richtige dabei ist. 
 
Füsun posiert auf einem Sofa. Sie trägt ein seidenes Kleid in Nude und ihre Lippen sind rot geschminkt.

„Ich bin der Meinung, dass sich Mode im Wesentlichen durch ihre Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit auszeichnet. Für mich ist Mode auch das perfekte Ausdrucksmittel. Sie gibt uns die Möglichkeit, uns zu verändern und neu zu entdecken. Die Inspirationen dafür können wir uns bei Marken wie Högl holen.“


Kein anderer Modetrend eignet sich besser für eine Fashion-Detox-Kur als Clean-Chic – und die Skandinavierinnen machen es vor. Der unaufdringliche Look aus dem Norden überzeugt mit seinen modernen und bequemen Vibes, neutralen Farbtönen, femininen Schnitten und schlichten Mustern. Genau das Richtige nach der Pailletten-Überdosis der Weihnachtszeit.

Meine Suche nach Clean-Chic-Accessoires führt mich direkt zu Högl. Einige Schuhe haben es mir besonders angetan. Zuerst fallen mir beige Riemchenpumps mit ausdrucksstarken Blockabsätzen auf und gleich daneben ein etwas klassischerer Schuh: ein zeitloser schwarzer Slingback mit leicht spitz zulaufender Form. Die Riemchen an beiden Schuhen lassen das Bein länger erscheinen. Beide fallen in die Klassiker-Kategorie und haben alles, was es für einen Clean-Chic-Look braucht. Qualität und Design werden dabei großgeschrieben. Minimalistischer Style mit maximaler Wirkung! Ich bin mir sicher, dass sogar die Skandinavierinnen diese Schuhe absegnen würden.
Füsun präsentiert die Högl Pumps FESTIVA in Nude auf einem Stapel Bücher.
Die FESTIVA-Pumps mit Fesselriemchen setzen jedes Bein in Szene und läuten das Retro-Feeling der 60er ein.
Die Högl Slingbacks Slingabella in Schwarz.
Pumps oder Sandaletten? Diese Absatzschuhe sind wahre Fashion-Allrounder. Das weiche Lammleder glänzt im tiefen Schwarz und die Riemchen schlingen sich verführerisch um die Knöchel.
Nun da ich die passenden Schuhe für meinen „Weniger ist mehr“-Look gefunden habe, brauche ich natürlich auch noch das richtige Kleid. Grundsätzlich, würde ich sagen, sollte man auf Schnörkeleien verzichten und lieber geradlinige Schnitte und hochwertige Stoffe bevorzugen, um diesen schlichten und doch eleganten Look zu erzeugen. Ich kombiniere meine schwarzen Sling-Pumps von Högl also mit einem weich fließenden, einfarbigen Kleid. Vom hohen Halsausschnitt bis hinunter zum ausschwingenden Rock entsteht eine elegante A-Linie. Der cremefarbige Einteiler ist bequem, chic und raffiniert zugleich. 
 
Füsun posiert auf einem Sofa. Sie trägt ein seidenes Kleid in Nude und ihre Lippen sind rot geschminkt. Sie trägt die schwarzen högl Pumps Slingabella.
shortstoriesandskirts ließ sich vom skandinavischen Minimalismus inspirieren und paarte die Slingbacks von Högl mit einem cremefarbigen Seidenkleid, das pure Eleganz ausstrahlt.
 
Der Impuls für das zweite Outfit kommt von den Mary-Jane-Pumps von Högl. Vom coolen 60er-Retro-Look inspiriert, wählte ich ein schwarzes Babydoll-Kleid im Bestreben, das Vintage-Feeling auf stilvolle Weise zu unterstreichen.
Die Högl Pumps FESTIVA in Nude. Je nach Styling wirkt das FESTIVA-Modell mädchenhaft oder verführerisch.
Füsun posiert in einem schwarzen Babdydoll Kleid und den Högl Pumps FESTIVA in Nude in einem Raum, der skandinavisch eingerichtet ist.
Das schwarze Babydoll-Kleid verleiht den Mary-Jane-Pumps von Högl einen schicken Retrocharme – sinnlich und verführerisch.
Das Material der Schuhe wird in den schönen Lederverzierungen am Dekolleté des Kleides perfekt widergespiegelt. Tipp für ein länger aussehendes Bein: Tragen Sie die Glattleder-Pumps immer so, dass die Riemchen sichtbar bleiben.

Da sich diese Geschichte nun dem Ende zuneigt, möchte ich auch Sie zu einer Clean-Chic-Detox-Kur einladen. Diese raffinierten Högl-Klassiker sind genau die glamourösen Schuhe, die zu Ihrem neuen Clean-Chic-Kleiderschrank passen. Sie sind so vielseitig kombinierbar, dass Sie das ganze Jahr über stilvolle Looks kreieren können.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen

Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Högl Sneakers mit Comic-Print

Accessoires im coolen Comic-Print-Style erobern gerade die Streetstyles dieser Welt. Wir zeigen Ihnen, wie man den Trend feminin stylt.

Lesen Sie mehr
blog image

Schuhe von Högl spiegeln meine Laune wider

Selbstwertgefühl kann erlernt werden – da ist sich Tatiana Mindewicz-Puacz sicher.

Lesen Sie mehr
blog image

Black‘n’White

Die klassischste aller Farbkombinationen Schwarz und Weiß muss nicht immer minimalistisch daherkommen. Unser Styling Tipp zeigt wie’s geht.

Lesen Sie mehr