Schwarze Schnür-Stiefeletten von Högl

Ich freue mich auf den Herbst!

Nina Wrodnigg alias ninawro liebt die goldene Jahreszeit. Warum? Das hat viele Gründe, aber diese 4 liegen ihr besonders am Herzen.

Ich habe den Sommer dieses Jahr aufs Maximum ausgedehnt. Den ganzen September, während unserer Flitterwochen, habe ich nahezu komplett im Bikini verbracht. Ihr werdet es mir vielleicht nicht glauben, aber ich freue mich schon riesig auf die Herbstzeit zu Hause. Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit – meine ganz persönliche goldene Jahreszeit, in vielerlei Hinsicht. Ich möchte euch heute die schönsten Gründe nennen, die den Herbst für mich so besonders machen.
 
Nina Wro denkt an den Herbst - die goldene Jahreszeit
Gerade aus ihren Flitterwochen im Süden zurück, freut sich Ninawro nun auf den Herbst -  ihre ganz persönliche goldene Jahreszeit.


1. Ausgedehnte Herbstspaziergänge

Ich bin ein Kind der frischen Luft und verbringe meine freie Zeit am liebsten draußen! Der Herbst ist für mich alles andere als trist und grau. Wenn die Sonne scheint, ich durch die bunten Blätter im Park stapfe und die Abendsonne durch die kleinen Gässchen der Stadt strahlt – das ist einfach schön! Dafür führe ich gerne gleich ein neues Paar meiner Herbst-Schuhe aus. Wichtig ist, dass die Schuhe zum Esprit des Herbstes und zu mir passen. Für mein heutiges Outfit habe ich mich für ein Paar schwarze Schnürbooties von Högl entschieden. Einerseits mag ich die maskuline Ausstrahlung und die markante Profilsohle, andererseits wirkt die Stiefelette durch ihre Schnürung und die silberne Schnalle detailverliebt und feminin. Damit fügen sie sich super zum restlichen Outfit ein – ein weiterer Grund, warum ich den Herbst so liebe.
Nina geht durch die Gässchen von Salzburg und trägt die schwarze Högl Stiefelette Cosy
Wenn Nina im Herbst durch die kleinen Gässchen der Salzburger Altstadt flaniert, dann am liebsten mit kuscheligem Strickpullover und Stiefeletten.
Die Högl Stiefelette CODY mit Profilsohle und Blockabsatz - detailverliebt und feminin
Die Högl Stiefelette CODY: Starker Auftritt dank Profilsohle und Blockabsatz, dennoch detailverliebt und feminin.

2. Kuschelige Outfits

Der vorübergehende Abschied von meinen luftigen Sommerkleidern und verspielten Oberteilen fällt mir nicht besonders schwer. Es ist Zeit für die neue Herbstmode aus wärmenden Materialien in warmen Farbtönen. Der Layering-Look hat’s mir besonders angetan. Am liebsten ziehe ich ein Oversized-Teil aus flauschigem Strick über ein Top und kombiniere das Ganze mit einem farbigen Highlight. Nicht nur, dass ich die Sorgen um die Bikini-Figur damit für längere Zeit vergessen kann, für mich trägt ein bequemes, kuscheliges Outfit einfach zum eigenen Wohlbefinden bei. Ein schöner Wollpullover und coole Stiefeletten, das sind schon mal zwei It-Pieces dieses Herbstes, aus denen sich tolle Outfits kombinieren lassen.
 
Nina liebt ein kuscheliges Outfit - hier trägt sie einen Strickpullover

„… für mich trägt ein bequemes, kuscheliges Outfit einfach zum eigenen Wohlbefinden bei. Ein schöner Wollpullover und coole Stiefeletten, das sind schon mal zwei It-Pieces dieses Herbstes, aus denen sich tolle Outfits kombinieren lassen.“


3. Schimmernde Farben

Zu keiner anderen Jahreszeit wird die Welt da draußen in so schönes goldenes Licht getaucht wie im Herbst. Ich lasse mich jedes Jahr aufs Neue von den Farben der Blätter und des Lichts für meine Outfits inspirieren. Diesmal fiel die Wahl auf einen Satin-Maxi-Rock in glänzendem Karamellbraun. Die Farbe passt sehr gut zu meinen braunen Haaren und harmoniert toll zu den schwarzen Högl Booties und dem cremefarbenen Strickpullover. So mache ich mich auf meine herbstlichen Abendspaziergänge durch Salzburg mit meinem Mann und meinem Hund Maxi (maxithepuggle).
Nina mit Herbstoutfit, wo die Farbe super zum Herbst passt
Die Farben des Herbstes inspirieren Nina und spiegeln sich in ihren Outfits wider.
Nina mit Satin-Maxi-Rock in glänzendem Karamell-braun
Ein Satin-Maxi-Rock in glänzendem Karamell-braun setzt farbige Akzente.

4. Bilanz ziehen

Herbst ist für mich auch die Zeit in der ich beginne auf das bisherige Jahr zurückzublicken.
Für mich hatte dieses Jahr mit meiner Hochzeit schon so viele goldene Momente, die mir gezeigt haben was Glück bedeutet – in seiner reinsten Form.

Eure Nina

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen

Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Zwischen Castings, Meetings und Fotoshootings

Das deutsche Topmodel Luisa Hartema ist auf der ganzen Welt erfolgreich. Für den Modelalltag kleidet sie sich selbstbewusst, stilsicher und vor allem bequem! 
 

Lesen Sie mehr
blog image

Stiefeletten mit Swarovski® Kristallen

Stilikone und absolutes Investment Piece: Die Lederjacke. Richtig kombiniert entsteht ein rockig-eleganter Alltags-Look.

Lesen Sie mehr
blog image

Beflügelt in der Modemetropole

Mit High-Top Sneakers läuft es sich ganz entspannt von Fotoshootings zu Fashionsshows durch Paris.

Lesen Sie mehr