Schwarze Schnür- stiefeletten von Högl

Alle Zeichen stehen auf Herbst

Im Herbst räumt Luisa Hartema ihren Kleider- und Schuhschrank um. Mehr Platz für Kuschelige Pullover, Stiefeletten und Stiefel!

Herbst bedeutet das Ende der Sommersaison. Für mich ist das aber überhaupt kein Grund zur Traurigkeit, denn ich liebe die bunte Jahreszeit, die längst Einzug gehalten hat.
 
Luisa Hartema posiert unter einem Baum, der seine Blätter bereits umgefärbt hat
Wenn die Bäume ihre Blätter abwerfen und die goldene Herbstsonne durch die Baumkronen scheint geht Luisa gerne spazieren.

Herbst ist für mich die Zeit in der die Blätter fallen, das Laub unter unseren Füßen raschelt und die ersten Maronibrater ihre Öfen anheizen. Wenn ich nach einem langen Spaziergang durch den Park wieder nach Hause in die kuschelig warme Wohnung komme, spüre ich diese heimelige Atmosphäre – für mich ein absoluter Wohlfühlmoment.

Natürlich lege ich als Model auch lange Wege im Freien zurück, weshalb ich mir ganz genau überlege, welches Outfit mich am besten durch den Tag begleitet. Kuschelig muss es sein, wetterfest und natürlich sollte es einen gewissen Style-Faktor mitbringen. Wenn der Sommer zu Ende geht, krame ich in meinen Schränken und berge meine Herbst- und Winterschätze. Den Anfang machen meist die Schuhe: Stiefel und Stiefeletten.
Luisa Harteman sitzt mit der schwarzen Stiefelette Solist von Högl auf einer Bank in herbstlicher Umgebung
Der Herbst ist für Luisa die Zeit der Stiefeletten.
Luisa Harteman trägt zum herbstlichen Pulli und Jeans die schwarze Stiefelette Solist von Högl
Ein Outfit begleitet Luisa meist durch den ganzen Tag. Deshalb muss es bequem und praktisch sein.
Ob flach oder mit Absatz, farbig oder schlicht in Schwarz, mit Zipp oder mit Schnürung, ich habe sie alle! Eines meiner diesjährigen Lieblingsmodelle ist dieser schwarze Schnürbootee von Högl. Durch seine aufwendige Schnürung und die profilierte Sohle wirkt er einerseits wie ein „Combat-Boot“ im beliebten Military-Style. Andererseits ist er durch seine schmale Form und das edle Glattleder sehr chic und elegant.
 
Schnür-Stiefelette Solist von Högl

„Ob flach oder mit Absatz, farbig oder schlicht in Schwarz, mit Zipp oder mit Schnürung, ich habe sie alle! Eines meiner diesjährigen Lieblingsmodelle ist dieser schwarze Schnürbootee von Högl.“


Dazu habe ich mich für diesen Look in eine meiner geliebten langen Strickjacken gekuschelt. Damit eine Strickjacke bei mir im Kleiderschrank landet, muss sie weich und lang sein, also zumindest bis über den Po reichen. Am liebsten trage ich Oversized-Modelle in gedeckten Farben wie Schwarz, Braun, Grau oder Nude-Tönen.
Luisa Harteman mit kuscheliger Strickjacke und dazu passend die Stiefelette Solist von Högl
Weich, lang und kuschelig warm – nur Strickjacken, die diese Bedingungen erfüllen, landen in Luisas Kleiderschrank.
Die schwarze Stiefelette Solist von Högl kombiniert mit dunkler Strickjacke und Jeans
Zu Castings sind gedeckte Farben angesagt. Luisa kombiniert deshalb gerne Schwarz mit Grautönen.
Für  diesen Tag habe ich mich für ein simples schwarzes Outfit mit grauen Akzenten entschieden. Dazu wählte ich einen Lippenstift in einem schönen herbstlichen Dunkelrot. Da man als Model gerade bei Castings dunkle Farben tragen soll, bin ich mit diesem Outfit bestens für den nächsten Modeljob gerüstet.

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen

Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Högl Winter Booties in Metallicoptik

Der Winterbootie CUDDLY mit dem kuscheligen Lammfellfutter ist ein flexibler Styling-Partner an kalten Wintertagen. Verena von Whoismocca zeigt wie es geht.

Lesen Sie mehr
blog image

Weiblichkeit mit coolem Touch

Wenn Füsun Lindner, alias Short Stories & Skirts, die High Heels im Schrank lässt und sich für Flats entscheidet, muss es sich dabei schon um ganz besondere Schuhe handeln.

Lesen Sie mehr
blog image

Damen Slipper im Kuschel Look

Von Ocker über Gelb bis Sonnenblume, zu dem opulenten Damen Slipper von Högl kombiniert Kristin Hesse am liebsten einen kräftigen Herbstton.

Lesen Sie mehr