Hineingeschlüpft in die knalligen Farbtrends

Das Comeback der Latzkleider

Alles andere als oldschool sind dieses Frühjahr Latzkleider. Sie sind absolut sommertauglich und wahre Kombinationstalente.

Die Einteiler aus den 90ern mögen Erinnerungen an Kindheitstage wecken, in dieser Frühjahr/Sommer-Saison legen sie ihr kindliches Image aber endgültig ab. Besonders Modelle in Denim feiern ein großes Comeback, nicht zuletzt, weil sie wahre Kombinationstalente sind.

Für Casual-Look-Liebhaber lässt sich das Denim-Latzkleid (im Fashion-Jargon auch Dungaree Dress genannt) zu nahezu jedem schlichten T-Shirt oder Pullover kombinieren. In unserem Styling-Tipp fiel die Wahl auf einen lässigen Oversize-Pullover in kräftigem Orange, denn der Frühling naht und der Kleiderschrank braucht knallige Farben!

An den Füßen leuchtet ein It-Piece im gleichen Farbton. Der Högl-Sneaker THE CLOUD in fruchtigem Papaya ist nicht nur ein echter Eyecatcher, er ist außerdem federleicht und durch seinen seitlichem Reißverschluss und die herausnehmbare Sohle an Bequemlichkeit kaum zu übertreffen.

Der Högl Sneaker THE CLOUD in Papaya macht Lust auf SOMMER!

Pullover: Weekday
Latzkleid: Bik Bok
Sneaker: Högl


Högl Sneaker THE CLOUD
Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Rote Pumps sind und bleiben ein Must-Have im Schuhschrank jeder modebewussten Frau.

Lesen Sie mehr
blog image

Lässige Loafers

Wie gemacht für einen gemütlichen Bummel durch die Stadt oder eine coole Party findet Nina Wro von you rock my life.

Lesen Sie mehr
blog image

Unfassbar bequem und doch ein Statement

Loafer Mules zählen zu den Key-Pieces der Saison. Louisa von Louiblog setzt auf Kontraste und kombiniert sie zu Strick und Hut.

Lesen Sie mehr