Weihnachtsfeier 2018

Die LORENZ Shoe Group bedankt sich für 525 Jahre Unternehmenstreu

Traditionell feierte die große Schuh-Familie aus Taufkirchen am 21. Dezember im prachtvoll geschmückten Schärdinger Kubinsaal gemeinsam Weihnachten und ehrte dabei wieder ihre langjährigen und verdienstvollen Mitarbeiter. 21 davon sind bereits bis zu 35 Jahre dabei.

Im festlichen Dresscode traf die fast vollständige Belegschaft der LORENZ Shoe Group und ihrer drei Markengesellschaften Högl, Ganter und Hassia zum Punschempfang vor dem Kubinsaal am Schärdinger Schlosspark ein.

Nachdem alle Mitarbeiter ihre Plätze an den festlich dekorierten Tischen eingenommen hatten, begrüßte Holdingchef KommRat Joseph Lorenz in einer launigen und emotionalen Ansprache die zahlreich erschienenen Mitarbeiter aus der Konzernzentrale Taufkirchen an der Pram sowie auch die Leiter der beiden Produktionsbetriebe aus Ungarn und Kroatien.

Joseph Lorenz bedankte sich bei allen Geschäftsführern, den Führungskräften und allen Mitarbeitern „für ihr Engagement in derzeit besonders fordernden Zeiten”. Auch beim Betriebsrat bedankte er sich für die stets kooperative Zusammenarbeit. Er betonte, dass bei richtigen Entscheidungen des Managements „gute Mitarbeiter und treue Kunden auch in Zukunft - bei aller Digitalisierung - das Wichtigste für unternehmerische Erfolge sein werden“.

In der Folge berichteten die beiden Group-Geschäftsführer Patrick Lorenz und Gerhard Bachmaier über das abgelaufene Jahr und sprachen auch ihrerseits den Dank an das gesamte Team für ihre stetige Einsatzbereitschaft aus, bevor sie die persönlichen Ehrungen an die langjährigen Mitarbeiter und die ausgezeichneten Lehrlinge vornahmen.
 
Gerhard Bachmaier und Sandra Lorenz-Bachmaier, Joseph und Gerlinde Lorenz, Doris und Patrick Lorenz (v.l.)
 
Fröhliche und festliche Stimmung herrschte auch bei den Vertriebsteams von Högl (oben)
 
Ausgelassene Stimmung herrschte auch beim Vertriebsteam von Ganter.

Für die musikalische Umrahmung und eine heitere Atmosphäre sorgte ein Jazz-Trio der Musikschule Schärding. Ein weiterer akustischer Höhepunkt folgte durch das Ensemble „Uppercussion“, das zum Showakt geladen wurde. Vier Geräuschartisten und Vollblutmusiker widmeten sich mit kuriosen Instrumenten dem Thema Rhythmus. Dem Anlass entsprechend kamen dabei auch Schuhschachteln, Schuhlöffel und Schuhleisten zum Einsatz.
 


Ehrung für langjährige Unternehmenstreue


Der Abend war geprägt von den festlichen Ehrungen der langjährigen Mitarbeiter. Ausgezeichnet wurden diese für 10-, 20-, 25-, 30- und 35 Jahre Unternehmensstreue.
10-Jahre: Christoph Götzendorfer, Astrid Huemer, Willibald Wurmsdobler und Christine Kramer (nicht am Bild) mit Personalleiter Richard Franz (re)
20 Jahre: Peter Bradler (Techn. GF) mit Jörg Reichelt, Manfred Egger (v.li), und Maria Huber (nicht am Bild).
25 Jahre: Johann Pucher (Kfm. GF) mit Mirko Piculjan (Kroatien), Silvia Reiterer, Erika Brandl und Erhard Baumgartner (v.l.)
30 Jahre: Gerhard Bachmaier (Geschäftsführender Gesellschafter) und Manuela Haderer (BR-Arbeiter) mit Markus Grüner-Mühlbachler, Gertraud Hubauer, Sonja Raab (nicht am Bild) und Richard Rabenberger (nicht am Bild).
35 Jahre für die LORENZ Shoe Group tätig und damit tief verbunden mit dem Unternehmen sind Helmut Penzinger, Ernestine Schauer und Herbert Schredl. Patrick Lorenz (Geschäftsführender Gesellschafter -li) und Franz Fasching (BRO-Angestellte -re).

Die zahlreichen Jubilare bestätigen die langfristige Beständigkeit und die beiderseits geschätzten Werte einer gelebten guten Unternehmenskultur. „Zusammengerechnet sprechen wir hier von 525 Jahren tatkräftiger Unterstützung, entgegengebrachtem Vertrauen und Treue zu unserem Unternehmen. Dafür möchten wir uns sehr herzlich bedanken“, wie die Geschäftsführung betonte.

Ausgezeichneter Nachwuchs


Auch dieses Jahr holte die LORENZ Shoe Group ihre besten Lehrlinge vor den Vorhang. Drei Auszubildende beendeten ihre Lehre mit Auszeichnung und ernteten viel Applaus und Anerkennung von der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern. „Die Lehrzeit mit Auszeichnung abzuschließen ist eine bewundernswerte Leistung und darauf sind wir als gesamtes Unternehmen stolz”.
 
Lehrlinge mit Auszeichnung (v. l.): Maximilian Penzinger, Marlene Schmiedbauer und Dominik Gahbauer, mit GF Patrick Lorenz (links) und Kathrin Grillneder (Personalservice, re).
Das könnte Sie auch interessieren
blog image

Österreichische Handwerkskunst

Der Naturholzmöbel-Pionier TEAM 7 aus dem oberösterreichischen Ried hat sich mit dem besten Designer der Welt zusammengetan: der Natur.
 

Lesen Sie mehr
blog image

Högl Loafers im Leo-Print

Satte Farben, angesagte Schnitte, extravagante Materialien und animalische Highlights - dieses Outfit bringt Abwechslung in den Herbst!

Lesen Sie mehr
blog image

Högl Stiefeletten zum Wohlfühlen

Nicht jedes Sommeroutfit muss bald im Kleiderschrank verschwinden. Topmodel Luisa Hartema zeigt, wie man Sommerkleidung herbsttauglich kombiniert.

Lesen Sie mehr