Damen Stiefeletten und Booties – die Trendschuhe im Herbst/Winter 2018
Will die modebewusste Dame im Herbst/Winter 2018 trendig gekleidet sein, braucht sie mindestens zwei Paar Stiefeletten im Schrank. Ein Paar sportlich-elegante Winter-Booties für die Freizeit und ein Paar feine Schlupfstiefeletten mit Stilettoabsatz. Doch wie die Trendschauen zeigen, ist die Vielfalt an Stiefeletten diese Saison einfach gigantisch. Speziell zu jedem Modestil gibt es ein Potpourri an Stiefeletten und trendigen Booties. Bei dieser Vielfalt fällt es nicht schwer, auf Pumps und Ballerinas zu verzichten. Präsentieren sich die Damen Stiefeletten doch in opulenten Materialien, mit reichen Verzierungen und in unterschiedlichsten Designs. Stiefeletten, die auch als Ankle Boots oder Booties bezeichnet werden, kombiniert man im Winter 2018 einfach zu allem. Zum Business-Hosenanzug, zur Jeans, zum weitschwingenden Rock, zum Bleistiftrock und natürlich zum romantischen Kleidchen. Lediglich bei weiten Hosen kommt die streckende Wirkung von Absatz-Stiefeletten nicht zur Geltung. Die HÖGL Designer haben sich an den Herbst/Winter Trends 2018 orientiert und aus dem Vollen geschöpft. Entstanden sind mega angesagte Damen Booties, sowie exquisite Stiefeletten für die elegante Lady.
HÖGL Stiefeletten und Booties für die modebewusste Dame
Elegant, punkig, rockig, sportlich, feminin und extravagant. HÖGL bietet für jeden Geschmack und jeden Style die Lieblings-Stiefelette. Als Materialien verwendete die versierte Schuhmanufaktur ausgesuchtes Leder und High-Tech-Stoffe. Stiefeletten aus glänzendem Glattleder werden ergänzt von weichen Veloursleder-Stiefeletten und Stiefeletten in trendiger Samtoptik. Je nach Modell sind die Stiefeletten mit aufwendigen Verzierungen geschmückt. Funkelnde Swarovski® Kristalle, Fell-Patches, Kettenglieder und Nieten machen die HÖGL Stiefeletten zum Eyecatcher. Neben den unterschiedlichen Schnitten sind vor allem die Absätze die Stil prägenden Elemente. Dicke Plateau-Sohlen mit Blockabsätzen katapultieren die Dame in unbekannte Höhen und verleihen dem Outfit einen dezenten Retro-Kick. Kräftige Profilsohlen sorgen für einen derben und groben Touch, der zum Casual Style oder gewollt als Stilbruch zum eleganten und verspielten Outfit getragen wird. Auf die Dauerbrenner im Schuhregal, auf Ankle Boots, Stiefeletten mit Stilettoabsatz und Booties mit Blockabsatz brauchen die Ladys auch diesen Winter nicht zu verzichten. Ganz besonderen Glamour bringen die edlen Winter Booties von HÖGL. Sie sind zum Teil aus echtem Lammfell gefertigt und mit einer Plateausohle kuschelig warm. Booties aus der Kitzbühel Kollektion sind nicht nur zum Après-Ski der absolute Hit. Mit funkelnden Swarovski® Kristallen glitzern die HÖGL Glamour Booties mit dem Schnee um die Wette.
Welche Stiefeletten sind im Winter 2017/2018 angesagt?
Tatsächlich gibt es kein Stiefeletten-Modell von HÖGL, auf das die trendbewusste Dame verzichten möchte. Jede HÖGL Damen Stiefelette ist für sich ein absoluter Hingucker. Zu den It-Pieces der Saison zählen die warmen Winter-Glamour-Booties. Die edlen Biker-Boots mit kräftiger Profilsohle und einem dezenten Rock-Touch. Schnürbooties mit profilierter Sohle sind zum Rock und Kleid ein verspieltes Must-have und natürlich bilden die femininen Boots im Westernstyle ein modisches Highlight zur Herbst- und Wintermode 2018.