Teilnahme- & Datenschutzbedingungen myhögl

TEILNAHMEBEDINGUNGEN | Stand: 10/2017


1. Geltungsbereich: Das myhögl Vorteilsprogramm wird von der HÖGL shoe fashion GmbH, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich – nachfolgend „Högl“, „Programmbetreiberin“ oder „Verantwortliche“ genannt - unter Mitwirkung von verbundenen Unternehmen (Niederlassungen der Verantwortlichen (in der Europäischen Union)) – abrufbar unter: hoegl.com/affiliated-companies - betrieben und gilt ausschließlich in den teilnehmenden Högl Stores - abrufbar unter: hoegl.com/myhoegl-stores. Das myhögl Vorteilsprogramm beginnt ab dem 01.01.2018. Für die Teilnahme der Kundin –
nachfolgend auch „Teilnehmerin“ genannt - an dem myhögl Vorteilsprogramm gelten die nachfolgenden Bedingungen in ihrer jeweiligen Fassung.

2. Inhalt des myhögl Vorteilsprogramm: Die myhögl Kundenkarte berechtigt die Teilnehmerin, am myhögl Vorteilsprogramm teilzunehmen. Die Teilnahme am myhögl Vorteilsprogramm setzt einen Einkauf – nachfolgend „bonusrelevanter Einkauf“ genannt - voraus, wobei ausschließlich Einkäufe in einem der teilnehmenden Högl Stores beachtlich sind. Mit der myhögl Kundenkarte werden die getätigten Umsätze der Teilnehmerin erfasst und auf Basis des auf diese Weise erfassten Umsatzes erhält die Teilnehmerin nach Ablauf des Kalenderjahres – nachfolgend „Högl-Sammeljahr“ genannt - bei Erreichen der erforderlichen Umsatzhöhe gemäß den vordefinierten Umsatzstaffeln (Bonusstufen) einen Treuebonus in Form eines Gutscheines. Bei jedem bonusrelevanten Einkauf erhält die Teilnehmerin Punkte auf ihr Kundenkartenkonto gutgeschrieben. Die aktuellen Gegenwerte in der jeweiligen Landeswährung (z.B. 1 Punkt = 1 EUR) finden Sie auf www.hoegl.com. Damit die Umsätze bzw. Punkte richtig erfasst werden können, muss die Teilnehmerin vor jedem Kassiervorgang ihre myhögl Kundenkarte vorlegen und registrieren lassen. Eine nachträgliche Erfassung von Umsätzen ist nicht möglich. Umsätze können storniert werden, wenn die Teilnahmebedingungen verletzt wurden, die Voraussetzungen für die Berücksichtigung entfallen (z.B. bei Rückgabe) oder eine Fehlbuchung erfolgte. Punkte können ausschließlich im Zeitraum von 01.01. bis 31.12. des jeweiligen Högl-Sammeljahres gesammelt werden. Der Treuebonus ist daher abhängig von den getätigten Umsätzen in einem Högl-Sammeljahr. Die Anzahl der gesammelten
Punkte kann dem Kassenbeleg entnommen werden. Die Kundin kann die Punkteanzahl darüber hinaus beim myhögl Kundenservice abfragen (per E-Mail an: my@hoegl.com). Die Endabrechnung erfolgt im Jänner des Folgejahres. Die Teilnehmerin erhält einen Prämiengutschein zugesandt, dessen Wert einem bestimmten Prozentsatz am Jahresumsatz entspricht. Einwendungen gegen die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Umsatzstandes müssen spätestens drei Monate nach Ausstellung eines Gutscheines (elektronisch-)schriftlich bei der Programmbetreiberin geltend gemacht werden (per E-Mail an: my@hoegl.com oder per Post an: HÖGL shoe fashion GmbH, myhögl, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich). Ohne rechtzeitige Reklamation gilt der Wert des der Teilnehmerin ausgestellten Gutscheines als anerkannt. Die Prämie kann innerhalb von 12 Monaten ab Ausstellung ausschließlich für Schuhe, Taschen und Accessoires im Land Ihrer Stammfiliale nur bei Abgabe des vollständigen Ausdrucks mit Code bzw. durch Vorzeigen des Gutscheines auf einem Smartphone oder Tablet in den teilnehmenden Högl Stores eingelöst werden. Eine Barauszahlung der Prämie sowie die Kombination mit anderen Gutscheinen/Rabattaktionen ist ausgeschlossen. Eine Übertragung von Punkten in das nächste Högl-Sammeljahr oder auf ein fremdes Kundenkonto ist ausgeschlossen.

Die Vorteile/Leistungen des myhögl Vorteilsprogramms im Überblick:



*Versand ausschließlich per E-Mail

3. Anmeldevoraussetzungen: Teilnehmen kann jede natürliche Person, die das 18. Lebensjahr vollendet hat. Eine Teilnahme von beschränkt geschäftsfähigen Personen ist nur mit schriftlicher Einwilligung des gesetzlichen Vertreters möglich, erfordert jedoch gleichzeitig ein Mindestalter von 16 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Registrierung ist nur in einem der teilnehmenden Högl Stores (Informationen zu diesen Stores findet die Teilnehmerin unter hoegl.com/myhoegl-stores) möglich. Voraussetzungen für die Teilnahme sind die Angabe der Anrede, des Namens, der vollständigen Anschrift, der E-Mail-Adresse, des Geburtsdatums, das Ankreuzen der ersten Checkbox zu den personenbezogenen Datenschutzeinwilligungen der umseits abgebildeten Datenschutzbestimmungen, die Unterzeichnung des Antragsformulars sowie der bonusrelevante Einkauf in einem der teilnehmenden Högl Stores – abrufbar unter: hoegl.com/myhoegl-stores. Die Teilnehmerin versichert, dass alle von ihr gemachten Angaben richtig sind und dass sie der Verantwortlichen Änderungen ihrer personenbezogenen Daten unverzüglich per E-Mail an: my@hoegl.com oder per Post an: HÖGL shoe fashion GmbH, myhögl, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich mitteilen wird, um eine ordnungsgemäße Durchführung des myhöglVorteilsprogramms zu gewährleisten. Högl behält sich vor, aus wichtigem Grund die Teilnahme von Personen abzulehnen.

4. Beendigung, Änderung der Teilnahmebedingungen: Die Kundin kann die Teilnahme am myhögl Vorteilsprogramm jederzeit (elektronisch-)schriftlich kündigen (per E-Mail an: my@hoegl.com oder per Post an: HÖGL shoe fashion GmbH, myhögl, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich). Die Programmbetreiberin darf die Teilnahme einer Kundin am myhögl Vorteilsprogramm unter Einhaltung einer Frist von vier Wochen, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes aber mit sofortiger Wirkung, (elektronisch-)schriftlich kündigen. Högl behält sich vor, das myhögl Vorteilsprogramm unter Einhaltung einer angemessenen Frist oder, sofern ein wichtiger Grund vorliegt, auch ohne eine solche Frist einzustellen. Des Weiteren behält sich die Programmbetreiberin das Recht vor, die vorliegenden Teilnahmebedingungen einseitig zu ändern, sofern diese Änderungen der Teilnehmerin zumutbar sind, weil geringfügig und sachlich gerechtfertigt. Darüber hinausgehende Änderungen der Teilnahmebedingungen sind nur mit Zustimmung der Teilnehmerin möglich. Solche Änderungen werden zwei Monate nach Verständigung der Teilnehmerin wirksam, sofern bis dahin bei der Programmbetreiberin kein (elektronisch-)schriftlicher Widerspruch der Kundin eingelangt ist (per E-Mail an: my@hoegl.com oder per Post an: HÖGL shoe fashion GmbH, myhögl, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich). Die Programmbetreiberin wird die Teilnehmerin in der Verständigung auf die jeweils gewünschte Änderung aufmerksam machen. Ferner wird die Teilnehmerin darüber aufgeklärt, dass ihr Stillschweigen
mit Ablauf der zweimonatigen Frist unmissverständlich als konkludente Zustimmung behandelt wird. Widerspricht die Kundin den abzuändernden Teilnahmebedingungen, bewirkt sie damit eine sofortige Beendigung ihrer Teilnahme am myhögl Vorteilsprogramm. Die zum Zeitpunkt der ordentlichen Kündigung der Teilnahme der Kundin (seitens Högl), der Einstellung des myhögl Vorteilsprogramms, der Änderung der Teilnahmebedingungen - die eine geänderte Berechnung der Boni zur Folge hat - bereits entstandenen Ansprüche bleiben hiervon unberührt. Die betroffene Teilnehmerin erhält im Wege
einer zeitanteiligen Abrechnung einen Prämiengutschein zugesandt. Die Prämie kann innerhalb von 12 Monaten ab Ausstellung eingelöst werden. Bei außerordentlicher (fristloser) Kündigung der Teilnehmerin seitens Högl verfallen jegliche Ansprüche aus dem myhõgl Vorteilsprogramm.

5. Übergangsbestimmung: Das myhögl Vorteilsprogramm beginnt ab dem 01.01.2018. Die Kundin genießt vorübergehend ab Anmeldung bis einschließlich 31.12.2017 nachfolgende exklusive Vorteile: Die Kundin erhält bei jedem Einkauf in den teilnehmenden Högl Stores - abrufbar unter: hoegl.com/myhoegl- stores - einen Sofortrabatt von 3% auf das gesamte Sortiment, ausgenommen reduzierte Ware. An ihrem Geburtstag erhält die Kundin einen Geburtstagsgutschein über EUR 10,00 per E-Mail zugeschickt (angepasst an Landeswährung; einzulösen auf das gesamte Sortiment, außer Collonil-Schuhpfl egeprodukte). Einladung zum exklusiven VIP-Sale, noch vor dem offi ziellen Sale-Start, sowie Informationen über sonstige exklusive Events per (elektronisch-)schriftlicher Mitteilung. Bonusrelevante Punkte können erst ab dem 01.01.2018 gesammelt werden, weshalb der Teilnehmerin für Einkäufe vor dem 01.01.2018 keine Punkte auf ihr Kundenkartenkonto gutgeschrieben werden.


DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN


Die Teilnahme am myhögl Vorteilsprogramm erfordert die Angabe meiner Anrede, meines Namens, meiner vollständigen Anschrift samt E-Mail-Adresse sowie meines Geburtsdatums – nachfolgend „Basisdaten“ genannt -, das Ankreuzen der ersten Checkbox zu den unten angeführten personenbezogenen Datenschutzeinwilligungen, die Unterzeichnung des Antragsformulars und darüber hinaus einen Einkauf in einem der teilnehmenden Högl Stores - abrufbar unter: hoegl.com/myhoegl-stores. Meine Basisdaten, Ort und Zeitpunkt des Einsatzes der Kundenkarte, die gekaufte Ware und die getätigte Umsatzhöhe – nachfolgend „Vergütungsdaten“ genannt - werden durch die Programmbetreiberin, namentlich HÖGL shoe fashion GmbH, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich - nachfolgend „Högl“ bzw. „Verantwortliche“ genannt -, ihre am myhögl Vorteilsprogramm mitwirkenden verbundenen Unternehmen (Niederlassungen der Verantwortlichen (in der Europäischen Union)) – nachfolgend „verbundene Unternehmen“ genannt - sowie Auftrags(daten)verarbeiter zur Abwicklung des Vorteilsprogramms, insbesondere für die Berechnung meiner erreichten Treueboni sowie für sonstige den unter Punkt 2 der Teilnahmebedingungen aufgezählten Leistungen zweckdienliche Verarbeitungsvorgänge erhoben, gespeichert und genutzt. Diese Verarbeitungsvorgänge sind jedenfalls für die Erfüllung des Vertrages erforderlich. Die am myhögl Vorteilsprogramm mitwirkenden verbundenen Unternehmen und Auftrags(daten)verarbeiter können jederzeit unter hoegl.com/affi liated-companies eingesehen bzw. bei der Programmbetreiberin abgefragt werden. Für die Auftrags(daten)verarbeitung gelten strenge datenschutzrechtliche Vorgaben, insbesondere dürfen diese Unternehmen die Daten nur zur Erfüllung ihrer Aufgaben im Rahmen ihres Auftrages nutzen. Der Auftrags(daten)verarbeiter wurde sorgfältig ausgesucht. Die Verantwortliche entscheidet dabei über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten. Die Verantwortliche setzt technische und organisatorische Maßnahmen, um meine Daten gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff (Dritter) zu schützen. Die Verantwortliche gewährleistet, angemessene Sicherheitsmaßnahmen im zumutbaren Ausmaß der fortlaufenden technischen Entwicklung anzupassen. Wenn ich eine Einwilligung zu Werbung und Marketing-Analysen erteilt habe, können meine Daten von der Verantwortlichen und ihren verbundenen Unternehmen auch zu Zwecken der Werbung und Marketing-Analysen genutzt werden. Ich kann diesfalls von der Verantwortlichen, ihren verbundenen Unternehmen und ihren Auftrags(daten)verarbeitern Werbung (z.B. Informationen über Produkte – insb. Damenschuhe, Accessoires -, Angebote, nicht exklusive Vorteilsaktionen und Events) per E-Mail oder per Post erhalten, wobei diese Werbung auf meine speziellen Anforderungen und Bedürfnisse ausgerichtet werden darf. Die Verantwortliche, ihre verbundenen Unternehmen oder von ihr beauftragte Dienstleistungsunternehmen können hierfür meine Daten speichern und verarbeiten. Meine Einwilligung in Werbung und/oder Marketing-Analysen kann ich jederzeit widerrufen, dies hat keine Auswirkungen auf meine Teilnahme am myhögl Vorteilsprogramm. Durch den Widerruf einer der vor genannten Einwilligungen wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Ich habe das Recht, dass mich betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden, sofern meine Daten für Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind, oder ich meine Einwilligung widerrufe und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt. Ich versichere, dass alle meine Angaben richtig sind und dass ich der Programmbetreiberin Änderungen meiner personenbezogenen Daten unverzüglich mitteilen werde. Ich habe das Recht, von der Verantwortlichen die Berichtigung mich betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Ich habe außerdem das Recht auf angemessene, unentgeltliche Auskunft über meine gespeicherten Daten innerhalb eines Monats. Anfragen, Mitteilungen und sonstige Anliegen richte ich per E-Mail an: my@hoegl.com oder per Post an: HÖGL shoe fashion GmbH, myhögl, Joseph-Lorenz-Straße 1, 4775 Taufkirchen/Pram, Österreich. Meine personenbezogenen Daten müssen auf das für die Zwecke der Verarbeitung notwendige Maß beschränkt sein. Im Falle der Beendigung werden alle für die Durchführung des myhögl-Vorteilsprogramms gespeicherten Daten gelöscht. Eine weitere Verarbeitung ist rechtmäßig, wenn dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpfl ichtung erforderlich ist. Davon unabhängig können meine Daten bei aufrechter Einwilligung zum Zwecke der Werbung und/oder zu Zwecken der Marketing-Analysen weiter verarbeitet werden. Ich habe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat meines Aufenthaltsorts, wenn ich der Ansicht bin, dass die Verarbeitung der mich betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt. Die Verantwortliche achtet die in der DSGVO vorgesehenen erweiterten Melde- und Benachrichtigungspfl ichten. Eine grenzüberschreitende Datenübermittlung erfordert ein angemessenes Schutzniveau meiner personenbezogenen Daten. Meine sonstigen Rechte als betroffene Person iSd Artikel 12 – 23 DSGVO sind mir bekannt. Änderungen der Datenschutzbestimmungen bedürfen – vorbehaltlich des Art. 6 Absatz 4 DSGVO unter Berücksichtigung etwaiger Nachfolgebestimmungen - meiner Einwilligung. Die Programmbetreiberin wird mich über die jeweils gewünschte Änderung aufmerksam machen. Widerspreche ich abzuändernden Datenschutzbestimmungen, die für die Erfüllung des Vertrages erforderlich sind, bewirke ich damit eine Beendigung meiner Teilnahme am myhögl Vorteilsprogramm.


Zurück zum Vorteilsprogramm | Stand: 10/2017