Kostenloser Versand & Rückversand

Offizieller HÖGL Webshop

14 Tage Rückgaberecht

Sommerliche Frische im Schuhschrank

Der „Gute Laune Schuh à la Bauhaus“

Wer ihr folgt weiß: Missmondo liebt bunte Schuhe. Gerade jetzt brauchen wir knallige Kontraste, um Leben in den Alltag zu bringen!

Schuhe dürfen bei Missmondo bunt sein, gerne auch etwas verrückt. Manchmal versucht sie dann herauszufinden, was die Designer zu diesen ausgefallenen Ideen bewegt hat.


Eine neue Schuh-Saison, viele neue Designs und immer wieder frage ich mich: woher nehmen die Designer all ihre Ideen? Mal ist es die Mutter Natur mit ihren Farben und Materialien, andere lassen sich von „Musen“ inspirieren, Frauen, die durch ihre Schönheit, ihr Charisma oder ihren Charakter Vorbilder für eine ganze Generation sind.

Viele Designer ziehen ihre Kreativität aber auch aus der Kunst und Architektur. Wenn man sich das Design des Högl Ballerina ALL-DAY anschaut, würde man nicht direkt vermuten, dass dieses vom Bauhaus-Stil inspiriert ist. Ich erkläre Ihnen warum. Sie werden genauso überrascht sein wie ich, dass Bauhaus nicht nur „weiße Moderne“ bedeutet, sondern auch bunte Farbkompositionen neu geprägt hat.

Ein farbenfroher Mustermix aus Zebra, grafischem Print und Zickzack stattet die Ballerinas ALL-DAY mit sommerlicher Frische aus.

Bauhaus und Farben
Das staatliche Bauhaus wurde 1919 von Walter Gropius in Weimar als Kunstschule gegründet. Ein Mann namens Johannes Itten, der den „Vorkurs“ an der Kunstschule unterrichtete, gilt heute als der Begründer der Farbentypenlehre. Seine Theorie der „Sieben Farbkontraste“ wird bis heute an Kunsthandwerk- und Kunsthochschulen gelehrt.

Generell standen im Bauhaus die die „Nichtfarben“ Weiß und Schwarz im Mittelpunkt. Zusätzlich wurden die Primärfarben Gelb, Rot und Blau als bunte Akzente eingesetzt. Heutzutage kommen deutlich mehr Farben zum Einsatz, da sich viele Designer nicht auf die Verwendung der Grundfarben beschränken wollten.

Auch das Design des Högl Ballerina ALL-DAY ist geprägt von den Grundsätzen des Bauhaus-Stils. Ein schlichter Schnitt und das geometrische Printmuster bilden die Grundlagen. Die Nicht Farben Schwarz und Weiß stehen im Kontrast zu den farbigen Highlights.

„[D]as Design des Högl Ballerina ALL DAY ist geprägt von den Grundsätzen des Bauhaus-Stils. Ein schlichter Schnitt und das geometrische Printmuster bilden die Grundlagen. Die Nicht Farben Schwarz und Weiß stehen im Kontrast zu den farbigen Highlights.“

Gute Laune ALL DAY
Für mich ist ALL-DAY der perfekte „Gute Laune Schuh à la Bauhaus“, den ich, wie der
Name schon sagt, den ganzen Tag oder den ganzen Sommer tragen kann. Durch den Cut-Out-Schnitt (seitlich offen) wirkt der Schuh sehr grazil und formt einen schmalen Fuß. Um diesen luftig leichten Sommerschuh in Szene zu setzen, habe ich die Kulisse des bunten „Bo-Kaap“ -Viertels in Kapstadt gewählt. Man könnte meinen die Häuser seien nach der Farbentypenlehre bemalt worden, jedoch wurde Bo-Kaap bereits im 18. Jahrhundert
besiedelt.

Missmondo geht im Styling den mutigen Weg: Sie greift die Farben des Schuhs im Outfit auf. Der Look wirkt frisch und ist wie gemacht für die Übergangszeit!
All eyes on… Der Ballerina ALL-DAY steht unweigerlich im Mittelpunkt und bringt Farbe ins Spiel.

Im Outfit habe ich ganz einfach versucht, die Farben des Schuhs aufzugreifen. Ich liebe Beerentöne und helles Cremeweiß, denn besonders für diese Jahreszeit sind sie wie gemacht, um den Frühling einzuläuten! Alternativ lässt sich der Ballerina auch zu schlichten, einfarbigen Looks kombinieren. Die gesamte Aufmerksamkeit liegt dann auf dem „Gute Laune-Accessoire“ an den Füßen!

Lassen sie sich davon anstecken und inspirieren. Viel Freude beim Tragen!
xox, Ihre MissMondo